Kategorie: Quer Denken

Wie wir die Dinge denken, so werden sie. Wer heute etwas falsch macht, liegt vielleicht schon richtig.

Loch oder Pforte

Zweiundzwanzig Menschen tauchen nach und nach am Bildschirm auf. In diesen Tagen nichts Ungewöhnliches. Silvia und Helmut haben zum ersten Online-Taize-Gebet eingeladen. Ich stelle meinen Account zur Verfügung und erlebe dafür eine nährende Stunde mit Liedern, Gedanken, Gebeten und Wünschen. Der Text von White Eagle über Loch oder Pforte geht mir seit gestern nicht mehr …

Weiterlesen

Willkommen im Globalen Dorf mit seinen neuen Klöstern

„Neue Klöster braucht das Land“, ist der zweite Teil des Titels einer Folge im Radio FRO mit Franz Nahrada. Ihn durfte ich gleich am Beginn meiner Tätigkeit für die Ordensgemeinschaften Österreich in Wien 2013 kennenlernen. „Brückengespräche“ haben wir damals in Melk geführt. Heute nimmt Franz den Faden wieder auf, „um neuen Klöstern im ländlichen Raum …

Weiterlesen

Zwei Interviews in Richtung lebendige Kirche

news.at

Ein Freund schreibt mir nach dem Lesen des Buches: „… Dann wirst Du sehr genau, fordernder, ganz klar, sehr bestimmt. Mögen Deine Worte die erreichen, für die Du sie gedacht hast. Und dann klingen Deine Schalen. Du machst Blicke auf für Menschen, die noch nicht genau wissen, wo sie hinsehen können. Du öffnest Hörrichtungen, damit …

Weiterlesen

Bildung hat mehr mit Wachsen als mit Machen zu tun

vlnr: Kaineder, Neuhofer, Klampfr, Außerwöger

„Bildung #anders“ steht am 28. Sept 2020 auf dem Begrüßungsplakat zum Zukunftsgespräch im Bildungshaus Schloss Puchberg. Der OÖ-Bildungsdirektor Dr. Alfred Klampfer und die NMS-Direktorin Doris Neuhofer sind als ImpulsgeberInnen gekommen in einer Zeit, die durch Covid19 etwas aus der Bahn geraten ist. Bookmark in Browser Tell a friend

Weiterlesen

Kirche hinein ins Outdoor und in die Bewegung

Die Bundesregierung beschränkt wieder. Die Kultusministerin lobt die Kirchen für die gute Zusammenarbeit bei den Umsetzungen der Beschränkungen. Angst bei den Verantwortlichen macht sich wieder breit, die Gesichter werden wieder verhüllt, die Gesänge minimiert. Die bisherigen Formen der Zusammenkünfte sind nicht mehr die Gefässe für Lebendigkeit.  Distanz, Hygiene und Verhüllung bei Entstellen ist plausibel und …

Weiterlesen

#anders Reisen wird Gastfreundschaft ins Zentrum nehmen

Indoor

Das Atelier im Bildungshaus Schloss Puchberg ist bereit. Die Sessel stehen in gutem Abstand. Die Terrassentüren sind weit geöffnet. COVID19 ist der Anlass für die „Zukunftsgespräche am Montag“. Reisen, Wirtschaft, Bildung und Alltag werden „durchleuchtet“ auf dem Hintergrund der Veränderungen, die das Virus gebracht hat und hinterlassen wird. Der Linzer Tourismusdirektor Georg Steiner und der …

Weiterlesen

Egoismus und Abschottung sind nicht der Weg in die Zukunft

das gemeinsame

In der ZIB2 am 9. Sept 2020 hat Außenminister Schallenberg dem immer wieder nachfragenden Moderator Armin Wolf eines der zynischsten und menschenverachtendsten Interviews gegeben, die ich gehört habe. Menschen werden als Schreckgespenst gegen Menschen eingesetzt. Ellipsen- und die Synapsen-Denken sind zukunftsträchtig In meinem „Anpacken, nicht einpacken“-Buch heißt ein Kapitel „elliptisch denken“. Ich meine aber nicht …

Weiterlesen

Termintafel für Veranstaltungen, Aktivitäten und Ereignisse

Übersichten gewinnen

HERZLICH WILLKOMMEN zu öffentlich zugänglichen Veranstaltungen, Vorträgen, Aktivitäten und Ereignissen. Lesungen, Vorträge, Gespräche, Initiativen (chronologisch aufgelistet) Bookmark in Browser Tell a friend

Weiterlesen