Schlagwort: Wittenberg

Mein Weg nach Volkenroda: Goldsteig, Fränkischer Gebirgsweg und Via Porta

„Wo liegt Volkenroda?„, wurde ich in den letzten Tagen oft gefragt. „In der ehemaligen DDR“ war die verständlichste Antwort. „Thüringen“ hat schon Stirnfalten aufgezogen und „Nördlich von Mühlhausen“ war meistens mit Achselzucken verbunden. „Eisenach ist in der Nähe“ hat die Achseln wieder beruhigt. „Wo und wie bist du gegangen?“, war die Folgefrage. Hier möchte ich …

Weiterlesen

Das Ziel liegt am Weg

Es war eine echte Überraschung („Surprise factor“), gerade für mich selber. Etwa zur Hälfte des Weges nach Wittenberg treffe ich auf eine Tafel, daraus wird eine Idee und diese bringt ein „Umdenken“. Einen Schwenk. Bis dorthin waren „Wittenberg“ und „Freiheitgeht“ die Hashtags oder „Keywords“. Angesichts der großen erläuternden Tafel zur Via Porta vor der Basilika …

Weiterlesen

Die Thesen, das Pilgern und ein grünes Band

Es wird ernst. Die höheren Berge des oberen Mühlviertels tragen noch „weiß“. Der Rucksack liegt noch völlig entleert am Boden. Die Schuhe sind gesalbt. Die Geh- und Bleibe-Sachen liegen in Reih und Glied auf der Ofenbank. Die versprochene Sonne ist heute Spätzünder. Die Temperaturen sagen in der Anfangszeit eher weniger Schweißperlen voraus. Zwei Anrufe sichern …

Weiterlesen

Freiheit GEHT: Warum ich nach Wittenberg gehe ?

„Was ist dein nächstes Ziel?“, bin ich in den letzten Wochen nach dem Ausscheiden von Academia Superior immer wieder gefragt worden. Es war meist meine berufliche Zukunft gemeint. Nachdem sich das „Sortieren und Sondieren“ für meine zukünftige berufliche Tätigkeit gut darstellt, möchte ich die damit verbundenen Veränderungen wieder in ein ausführlicheres Gehen legen. Freiheit geht …

Weiterlesen

Folge per Email