Kategorie: Philosophie Theologie

Die Kernfragen des Lebens - heute stellen. Der Sinnfrage nachgehen.

Hineingetaucht in die Wirkkraft Gottes

ORF Lebenskunst

Am Sonntag kann jede:r auf Ö1 ein Stück „Lebenskunst“ ab 7:05 Uhr einsammeln, darunter auch jeweils einen Bibelessay, orientiert an der Schriftlesung des Tages. Am 9. Jän 2022 durfte ich meine Erfahrungen und Erlebnisse beisteuern. Hier zum Nachlesen und Nachhören.

Weiterlesen

Positionen, Brücken und Agapen am Weg zum Frieden

Das goldene Licht des Himmels in die dunkelsten Stunden

Der 1. Jänner ist landläufig der „Weltfriedenstag“. Am Beginn des Jahres wird dem Frieden Platz eingeräumt. Das „Gebet um Frieden“ der Diözese Steiermark geht dieser tiefen Sehnsucht nach. Dabei durfte ich drei Impulse beisteuern. Positionen und das verfestigte Leben, Brücken und das aufbrechende Leben, Agapen und das gemeinsame Leben waren meine Headlines für meine Erzählungen …

Weiterlesen

Weihnachten draußen und drinnen

Es war und ist ein ansprechendes Bild von den „Postkasteln“ im Stiegenhaus in München. Dort wohnen die Kleinen Schwestern Jesu mitten draußen unter den Menschen. Ein langer Name für die Beschriftung des Postkastens der Schwestern. Der Mann mit dem Filzstift hat auf das Wesentliche und seine Hoffnung reduziert: Jesus.

Weiterlesen

Podcast-Folge: 365-Über Medien reden

„VsUM setzt sich für einen selbstbestimmten Umgang mit Medien ein. Für Sie. Für Medienmacher:innen. Für jede und jeden in unserer Gesellschaft.“ So steht es auf der Website mit den täglichen Podcasts mit verschiedenen interessanten Zeitgenoss:innen. Hier geht es zum Podcast.

Weiterlesen

Unser Begrüssungsbrief bei der #kaoe

Synodal werden

„Jetzt hat eure Stimme und euer Tun eine bischöfliche Tonalität“, meinte ein Bekannter am Telefon. Das finden wir fein und nicht unwesentlich. Mit dem Brief unten haben wir uns heute vorgestellt. Wir legen unsere Sichtweisen offen und hoffen auf die Sichtweisen anderer, weil sie uns helfen, lebendig und wesentlich zu bleiben, zu werden. Dankbar sind …

Weiterlesen

Weltanschauen-Gehen 2022

Rumänien

Das Gehen ist die Geschwindigkeit der Seele. Gemeinsam gehen ist „Ausdruck eines verbündenden Atems“. Das Leben kommt uns entgegen und wir schauen es an. Dort und da, aus der Nähe und in die Ferne, in der direkten Begegnung. Wir setzen unsere Schritte auf diese Erdkruste, voller Achtsamkeit der Mitwelt gegenüber.

Weiterlesen

Lebenslauf Ferdinand Kaineder

Das DREIRAUMMODELL von Christian Kondler

Mag. Ferdinand KAINEDER Geboren 1957 in Kirchschlag bei Linz als zweiter von vier Söhnen am Bauernhof des Landwirteehepaares (und Bürgermeisters) Josef und Rosa Kaineder. Besuch der Volksschule Kirchschlag; ein Jahr Hauptschule bei den Florianer Sängerknaben; direkter Wechsel in zweite Klasse des Gymnasiums Kollegium Petrinum in Linz und nach 7 Jahren Matura im Juni 1975. Verheiratet …

Weiterlesen

Aus dem Auto heraushelfen

Auto fahren

Gerade sehe ich wieder ein Posting mit vielen leeren Sitzplätzen im Zug. Die Straßen dagegen sind voll, „bummvoll“. Mein Klimaticket habe ich sehnsüchtigst erwartet. Jetzt steige ich einfach ein, fahre mit Chauffeur und eine besondere Lebensqualität ist „mein“. Wenn  ich in den Bus einsteige, überkommt mich immer der Gedanke: Warum tun das nicht viel mehr …

Weiterlesen