Kategorie: Orden Kirchen

Ordensgemeinschaften in Österreich sind lebendig, wandlungsfähig, ein wichtiger und tragender gesellschaftlicher Faktor. Kirchen ebenso.

Am Spielfeld oder im Eck

Das, was in Köln in einem der kirchlichen Krankenhäuser mit der Abweisung einer vergewaltigten Frau passiert ist, zieht jetzt durch alle deutschen Medien. Die kirchlichen Hierarchen und die dazugehörigen Sprecher besänftigen. Der Kardinal hält die Pille danach überraschend für eine Methode. Dann stellt sich durch Experten heraus, dass es diese Pille gar nicht gibt. Dafür …

Weiterlesen

Genau hinschauen ist der halbe Weg

Dieser Tage hat ein Freund auf Facebook bei einem meiner Postings dazu geschrieben: „Sehen, urteilen, handeln“. Mir kam in den Sinn, dass ich im Cardijn-Haus gehört habe: „Und feiern“. Immer wieder geht es aber zuerst um die ungeschminkte Wahrnehmung. Es ist kein Hinschauen mit der Fernsehkamera oder der Fotolinse, sondern ein Hinschauen mit offenen Augen, …

Weiterlesen

Die #Votivkirche ist nicht das Problem

Der Weg von der Freyung bzw. U2-Schottentor hinüber in die #Votivkirche ist mir mittlerweile geläufig. Am meisten hat mich persönlich vor ein paar Tagen getroffen, wie ich mit zwei der Refugees länger und intensiver gesprochen habe. Sie sind „gut“ versorgt, aber ihnen fehlen jene Menschen, die mit ihnen fühlen, „from heart to heart“. Sie fühlen …

Weiterlesen

Das Innenministerium, die Bischöfe, Rom und Brüssel

Unter den Hashtags #Votivkirche und #Refugeecamp war ich in den letzten Tagen eingermaßen nah dran. Die Ordensgemeinschaften haben sich sehr klar „positioniert“ uns aktiv Partei ergriffen. Vielen Menschen von der Straße und vielen Katholikinnen und Katholiken ist das nicht geheuer. Ihnen fehlt der Mut zu Neuem und die Freude an der Vielfalt. Den meisten Ordensleuten …

Weiterlesen

Gaudete: Wir freuen uns über die erste gemeinsame digitale Pforte der Ordensgemeinschaften

Der 16. Dezember 2012 ist und war ein besonderer Tag: Gaudete 2012. Die neue Website der Ordensgemeinschaften Österreich ging online. Mit dieser ersten gemeinsamen digitalen Pforte der Ordensgemeinschaften Österreich  können wir Einblick, Überblick und Weitblick ermöglichen. Mehr ist heute nicht zu sagen. www.ordensgemeinschaften.at twitter.com/ordensgem_at www.facebook.com/ordensgemeinschaften.at

Zuviel ist nicht genug

„Am Grabstein des Kapitalismus wird stehen: Zuviel ist nicht genug“, war einer der letzten Sätze beim Vortrag von Heini Staudinger am 30. Nov 2012 im Petrinum in Linz. Altpetriner haben den Altpetriner zum Gespräch eingeladen. Schon einmal habe ich hier erwähnt, dass Heini Staudinger nach seiner Matura 1971 mit seinem Freund 1972 mit dem Moped …

Weiterlesen

Die Suche nach dem einen Punkt ist vergeblich

Der Zug fährt mit 199km/h Richtung Westen. Es ist schon spät. Der letzte Bus fährt um 22.50 Uhr ins Bergdorf. Wir werden ihn erreichen. Das WLAN ist heute gut. Surprise: Ich sitze in der ÖBB. Das Leben fließt dahin.  In meinem Fall ganz ohne Auto. Vor zwei Tagen habe ich den Kaufvertrag für die Weitergabe …

Weiterlesen

Das Interview mit Kathpress zur Medienarbeit bei den Ordensgemeinschaften Österreich

Im Folgenden dokumentiere ich das Interview mit P. Erhard Rauch (Generalsekretär) und mir mit der Kathpress vom 14. November 2012: Orden planen neue Medien-Offensive Männer- und Frauenorden wollen künftig vereinter als bisher auftreten und eigenes Bild von „Ordenskirche“ vermitteln. Präsentation des neuen PR-Konzepts bei Herbsttagung der Orden am 20. November in Wien. Die Männer- und …

Weiterlesen